Die KEIN BOCK Folge! - Der Spielwaren Investor - spielend reale Rendite

Die KEIN BOCK Folge!

Der HSV hat in letzter Minute nicht gewonnen. Aber es lag nicht nur daran: Irgendwie hatten wir kein Bock heute. Ist manchmal so. Dennoch: Die LEGO-News der Woche! Bitteschön 🙂

Show Notes

http://www.Spielwaren-Investor.com

LEGO News und Angebote: http://www.Brickletter.de

Spielwaren Investor auf Instagram: https://www.instagram.com/der_spielwaren_investor/

Spielwaren Investor auf YouTube: https://www.youtube.com/channel/UCU6B66hnds2qgdewJPly_yg?view_as=subscriber

Brickstory auf YouTube: https://www.youtube.com/channel/UCQG4uBBNcE5LVYPspgbhQ2g

9 Gedanken zu „Die KEIN BOCK Folge!

  • 18. Mai 2020 um 8:12
    Permalink

    Hallo Lars, kann man noch eine Legomaske bei dir bestellen? Würde mich freuen, wenn ich auch so tolle Maske bekommen könnte. Viele Grüße Thomas

  • 18. Mai 2020 um 13:28
    Permalink

    Hallo ihr zwei

    Dafür, dass ihr keinen Bock hattet, habe ich mich wieder mal köstlich amüsiert und teilweise laut gelacht beim Joggen (alle haben mich blöd angeschaut – ihr kennt das ja 🙂 – Vielen Dank für die Unterhaltung und die News.

    Aber noch was. Mein Bauchgefühl, keine Ahnung warum, sagt mir, dass MonkieKid ein Flop wird. Vielleicht liege ich da besser als bei meiner letzten Vorhersage, als ich dachte Hidden Side wird (nicht wegen aber trotz App-Unterstützung) ein Hit – war wol nix, spätestens ab der zweiten Welle.

    Also dann . ich freue mich schon auf den nächsten Podcast

    Viele Grüsse aus der Schweiz
    Sacha

  • 18. Mai 2020 um 18:55
    Permalink

    Bin ganz deiner Meinung. MonkieKid wird schnell wieder verschwinden. Das kaufen nur AFOLs, die darauf spekulieren, dass die Asiasets zukünftig nachgefragter sind.

  • 18. Mai 2020 um 21:26
    Permalink

    Ich hatte wieder viel Spaß mit eurem Podcast, auch wenn ihr keinen Bock hattet. Da ich euch mal wieder beim Laufen gehört habe und darauf keinen Bock hatte, passte die Grundstimmung auch irgendwie. Vogelgezwitscher (und erste Hilfe) gab es diesmal nur von Brickstory und eine schwache Ausrede von Lars. Zum Thema Monkie Kid: Ich kann mir vorstellen, dass es auf dem asiatischen Markt – wofür es konzipiert wurde – gut funktioniert. Was Europa betrifft, bin ich auch aufgrund der (noch) fehlenden Serie eher skeptisch. Ein paar Verrückte werden die Sets bestimmt aus Neugier oder aufgrund der neue Teile kaufen. Die Masse ist das angesichts der hohen Preise aber wohl eher nicht. Ich bin gespannt und lasse mich gerne eines besseren belehren.

  • 18. Mai 2020 um 22:32
    Permalink

    Sehr witzige Folge und Brickstory taut langsam auf und gibt dem wortgewandten und öfter mal zu Scherzen aufgelgten Lars jetzt auch schon des öfteren gut Kontra. Beispiel: Lars: „Ich muss ganz ehrlich sagen mich haben die Harry Potter Filme mehr unterhalten als Star Wars. Jetzt werde ich geteert und gefedert“ Brickstory: „Nee nee das ist schon verständlich, Star Wars ist auch mehr was für anspruchsvolle Leute“ 🙂 🙂 🙂 Sehr geil. Wenn so eure „Null Bock“ Folgen aussehen, dann macht bitte eine Serie daraus 😉
    Zu MonkieKid. Ich habe es mal an meinem Sohn verprobt und er schien als großer Ninjago Fan nicht abgeneigt. Ich könnte mir schon vorstellen, dass es mit entsprechender Serienuntermalung auch hier zu Lande ein Erfolg wird, wenn denn die Serie hier mal ausgestrahlt werden sollte. Mangas und Anime haben mittlerweile ja eine sehr weite Verbreitung gefunden.

  • 18. Mai 2020 um 23:30
    Permalink

    Würde mal sagen, für „kein Bock“ nicht schlecht. Bin schon auf die Folge „richtig Bock“ gespannt 🙂 🙂
    Weiter so, ihr habt’s einfach drauf!!!

  • 19. Mai 2020 um 11:23
    Permalink

    Nachtrag zu MonkieKid: Hab’s nun meinen Kids gezeigt (Jungs 7 und 11). Sie sind absolute Ninjago Fans und waren aber so was von begeistert! Wenn ich da mal nicht wieder falsch liege……..

  • 19. Mai 2020 um 11:50
    Permalink

    Weiterer Nachtrag zu MonkieKid: Es erinnert mich ebenfalls an die damaligen Teenage Mutant Hero Turtles. Das schien anfangs vom Kontext auch sehr abgedreht (Schildkröten die mutiert als Ninjas auftreten, in Kombination mit abgefahrenen Gegnern, Technologien und Außerirdischen!!!), aber ist bei uns Kids damals super angekommen. Bei mir lösen die MonkieKid Sets emotional was aus. Als Kind hätte ich die definitiv zum Spielen haben wollen.

  • 19. Mai 2020 um 15:03
    Permalink

    Was ein toller Podcast! Finde es klasse, dass ihr euch jede Woche aufs neue die Zeit nehmt, den Tag zu verbessern und uns auf den neuesten Lego-Stand zu bringen, obwohl ihr beide die 2 Stunden bestimmt auch gut anderweitig gebrauchen könntet. Hut ab!
    Hoffe mal, dass ich es schaffe demnächst endlich mal im Laden vorbeizuschauen, liebe Grüße, euer unnatürliches Plastik

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen