10 Jahre Ninjago: Doku zeigt Hintergünde

Soeben ist auf YouTube eine recht umfangreiche und aufwändige Dokumentation für alle Fans von LEGO Ninjago online gegangen. Die Doku mit dem Titel: Ninjago – Ten Years of Spinjitzu ist keine offizielle LEGO Produktion, lässt aber im Verlauf einige LEGO Designer und Konzeptentwickler zu Wort kommen.

Anlass ist natürlich das 10 jährige Jubiläum des LEGO eigenen Franchises. Bereits im letzten Jahr haben wir über das anstehende Jubiläum berichtet.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Die Dokumentation ist leider nur in englischer Sprache verfügbar. Sie beschäftigt sich vordergründig mit der animierten Serie und deren Charaktere aber natürlich kommen auch LEGO Sets zur Sprache.

Auf jeden Fall eine aufwendige Produktion, welche einen wirklich interessanten Einblick ins Ninjago Universum bereithält. Aktuell läuft die Premiere noch.

2 thoughts on “10 Jahre Ninjago: Doku zeigt Hintergünde

  • 21. April 2021 um 3:32
    Permalink

    Die Doku war vor allem im 2. Teil spannend als es um die Produktion der Sets ging. An der Serie gefällt mir nicht das im Hintergrund Gebäude etc. alle nicht aus lego sind, das sieht aus wie Legofiguren im Playmobilland.

  • 22. April 2021 um 14:09
    Permalink

    Juhu Ninjago ist jetzt so alt wie die Zielgruppe 😂

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.