Let´s talk about Sets 5/21: Der monatliche LEGO Teamtalk - Der Spielwaren Investor - spielend reale Rendite

Let´s talk about Sets 5/21: Der monatliche LEGO Teamtalk

Let´s talk about Sets 5/21 Der monatliche LEGO Teamtalk. 

Alles was uns die letzten Wochen im LEGO Universum und darüber hinaus beschäftigt hat… 

Show Notes

http://www.Spielwaren-Investor.com

Auslaufende Sets vor der Rente, in die sich ein Investment lohnt: 

http://www.EOL-Sets.de

Die besten LEGO News und Angebote des Universums direkt auf Dein Smartphone: http://www.Brickletter.de 

Spielwaren Investor auf Instagram: https://www.instagram.com/der_spielwaren_investor/?hl=de

Spielwaren Investor auf YouTube: https://www.youtube.com/channel/UCU6B66hnds2qgdewJPly_yg

26 thoughts on “Let´s talk about Sets 5/21: Der monatliche LEGO Teamtalk

  • 12. Mai 2021 um 12:27
    Permalink

    Ich freu mich auf das 3 in 1 Krokodil. Schade dass die Paradiesvogelblume so viel Topf und Blätter hat.
    Bei Ideas hätte ich gerne was vom Studio Ghibli und ein Queen Konzert.
    Interessant sind auch die ganzen 4+ Mickey-Figuren.

  • 12. Mai 2021 um 12:46
    Permalink

    Danke für die gute Folge 🙂
    Ihr habt meinen Schlaf (faktisch) und die morgendliche Autofahrt (gefühlt) verkürzt

  • 12. Mai 2021 um 14:07
    Permalink

    Ich liebe es euch beim Lego bauen zuzuhören 🙂

  • 12. Mai 2021 um 14:34
    Permalink

    Vielen Dank für eine sehr unterhaltsame Folge. Mein Vater heißt übrigens Klaus und meine Mutter Angela. Ich hatte mal ne Katze mit Namen Blacky.

  • 12. Mai 2021 um 14:45
    Permalink

    Eine der besten Kategorien im Spielwaren Investor Podcasts macht weiter so und wie immer sehr interessant.

  • 12. Mai 2021 um 15:41
    Permalink

    Mal wieder eine schöne Folge.
    Ich freu mich auf die Creatorburg.
    Die letzten Entwicklungen im Creator 3:1 Bereich zu den klassischen Themenreihen (Space/Pirates und bald Castle) sind doch sehr erfreulich.
    Toll wäre noch wenn man, gerade bei den kleineren Sets (z.B. der Space-Drohne),nach Mehrfachkauf mit ner „offiziellen“ Anleitung was Größeres bauen könnte.
    Quasi 3 in 1 und dann 1 aus 3 oder so.
    Bei der Burg wird das zumindest einfacher bzw. fast automatisch gehen,da man die 3 Builds gut zusammen kombinieren kann.
    Bin auf euer Review dazu gespannt.

  • 12. Mai 2021 um 16:10
    Permalink

    Hallo in die LTAS Runde,
    wieder eine richtig unterhaltsame Folge mit viel Input und unterschiedlichen Sichtweisen die doch sehr interessant sind.

    Spannend fand ich die Sichtweise auf das neue FRIENDS Set 10292 das relativ kritisch gesehen wird. Grundsätzlich ist die Serie inzwischen in die Jahre gekommen und man versucht ggf. an das Central Perk anzuknüpfen – preislich ein Fragezeichen, da die UVP doch bei Faktor 2,5 liegt und dieser nette Fan Effekt aus dem 21319 verpufft ist. 69€ waren fast ein Must Buy, wohingegen die 149,-€ ehr ein Nice to Have bei gutem Rabatt sind. Was mir aber gefällt sind die unzähligen Eastereggs im Set und man sollte im Blick haben, dass dieses Set nicht zwingend für den DE / EU Markt gedacht ist sondern in Nordamerika einschlagen wird weil die Fanbase um ein Vielfaches größer ist.

    Bei Harry Potter habt ihr mir aus der Seele gesprochen – zum einen die goldenen Figuren die ich noch relativ OK finde aber mit den Schokofröschen überspannt man dann doch den Bogen. Kein Grund diese Sets mehrfach zu kaufen – da lieber die neue 3+1 31120 Burg 3x kaufen oder auch das Jahrmarkt Set 31119 mit den wirklich 3 tollen Optionen für einen Freizeitpark.

    Was es zum Thema bauen und Preis / Leistung gibt finde ich die Darth Vader / Scout Trooper / Droid noch erwähnenswert. Die Helme finde ich Preis-Leistung klasse – optisch top – bauen spitze, gerade der Vader.
    Der Droid ist schwach und vom Aufbau sehr instabil – die Anzahl der Teile liegt exakt zw. den Helmen aber preislich sortiert er sich auf Vader Niveau ein wohingegen der Karton 1:1 die Größe vom Scout hat. Den Preis auch auf die Mitte zw. Vader und Scout bei 59,99€ zu fixieren wäre mehr als fair und gut bezahlt gewesen.

    Ich bereite mich schon fast vor wie ihr – dadurch hat man auch noch mal ein anderes Feedback zur eigenen Sichtweise

    Macht weiter so! Vielen Dank

  • 12. Mai 2021 um 17:57
    Permalink

    Ich fühle mich gezwungen hier etwas zu schreiben 😛 ich liebe dieses Format! So viele verschiedene Blickwinkel und Meinungen einfach großartig!

  • 12. Mai 2021 um 18:01
    Permalink

    Habe übrigens diese Woche endlich mal meine Blumen von Thalia bekommen die ich im November letztes Jahr gekauft habe. Leider war die Verpackung unter aller sau, die Kartons mussten geknickt werden um überhaupt in den Karton zu passen… Thalia bietet leider natürlich nur Widerruf an aber 35€ war halt einfach ein super preis…

  • 12. Mai 2021 um 20:43
    Permalink

    Wunderbarer Hinweis…. War gerade im Lego Store in Köln

  • 12. Mai 2021 um 21:32
    Permalink

    Vielen lieben Dank für die vielen netten Worte! Das freut mich wirklich sehr! Bleibt gesund und habt ein schönes Wochenende!

  • 12. Mai 2021 um 22:01
    Permalink

    Da kann ich mich Thomas nur anschließen! Vielen Dank für die netten und interessanten Kommentare! So haben wir uns das vorgestellt! Toll, dass euch das Format so viel Freude bereitet!

  • 12. Mai 2021 um 22:16
    Permalink

    Im Home Office nebenbei Euch zuhören…Das ist weltklasse!

    Aber ich finde es immer noch schade, dass keiner von Euch über Technic spricht, denn das ist meine Lieblingsserie!
    Ich freue mich massiv auf den Tow Truck. Bei den anderen Modellen befürchte ich große Enttäuschung meinerseits, zumal ich Control + ehrlich gesagt komplett ablehne.

    Bleibt gesund und weiterhin viel Spaß

  • 13. Mai 2021 um 7:31
    Permalink

    Das lag lediglich daran, dass es bei Technic noch keine offiziellen Bilder gibt. Das holen wir dann natürlich nach. Freue mich auch sehr auf den Tow Truck! Zu Technic kommt im Sommer ein Classic Review auf dem Blog…

  • 13. Mai 2021 um 9:14
    Permalink

    Ich muss gestehen das ich mit Technic sehr fremdle seit sie mit Control + begonnen haben und die letzten Sets haben auch zum Teil optisch nicht mehr so richtig gezündet. Selbst der große rote Schwerlastkram kam nicht bei mir an und seitdem habe ich eine kleine Technic-Identitätskrise. Wäre auch mal ein Thema für unseren Podcast, die Strategie und Ausgestaltung der Technic Serie ist gerade ein wenig unklar aus meiner Sicht.

  • 13. Mai 2021 um 18:40
    Permalink

    Tolle Folge, war alles drin, sogar die 3 in 1 Burg habt ihr zum Schluss noch rein gequetscht☺️
    Zum Thema Kuh-Lotto: Ich komme ebenfalls ausm Saarland, wir sind ja durchaus ländlich geprägt sowie ein klitzekleines, dünn besiedeltes Bundesland und pflegen auch allerhand abstruse Traditionen, aber sowas wie Kuh-Lotto hab ich auch noch nie gehört😂
    Ich muss mich hier mal umhören ob das jemandem was sagt…. Macht weiter so, schade das Lets talk about Sets nur einmal im Monat läuft, coole Truppe und meine Lieblings Sub-Rubrik!

  • 14. Mai 2021 um 8:11
    Permalink

    Super folge mal wieder aber bitte arbeitet an Eurer Ton Qualität das bekommt man Ohren Krebs
    Liebe Grüße

  • 14. Mai 2021 um 12:17
    Permalink

    Wie immer eine sehr schöne und hörenswerte Folge und der erste Podcast, den ich gehört habe, in dem „Rote Wurst“ genannt wurde. Herrlich! 😀

    Grüße aus Nordhessen! Macht weiter so!

    P.S.: Auch bei uns aufm Land gibt es das Kuhlotto nicht xD

  • 14. Mai 2021 um 14:45
    Permalink

    Wie immer eine super Podcastfolge!
    Kuhlotto war mir vorher auch kein Begriff ^^ Mein Herz schlägt eindeutig für Zelda, weil es mich so stark an meine Kindheit erinnert. ​

    Macht weiter so!
    Liebe Grüße

  • 14. Mai 2021 um 22:13
    Permalink

    Tolle Episode… Eltern: Elfriede & Hans!!! Joo so alt sind die😆
    Zum Thema Burg:
    Catcht mich leider gar nicht … Detail Grad ist zwar super, aber das nostalgische Gefühl kommt irgendwie nicht… war bei dem 3 in 1 Schiff besser.
    Außerdem wie soll man ne Burg mit 2 Rittern verteidigen???? Das verstehen auch meine Kids nicht…. 5-6 hätte da schon sein müssen.
    Aus meiner bescheidenen Sicht leider eine große Chance vertan!!
    Ansonsten an das ganze Investor Team : geile Podcast, super Typen, Top Artikel!! Bin begeistert 👍

  • 14. Mai 2021 um 23:32
    Permalink

    Nachdem das Thema „Modeerscheinung“ rund um das neue Set Bird of Paradise 10289 bereits in diversen anderen LEGO Podcasts auch von euch noch einmal aufgegriffen wurde, wollte ich kurz eine Randnotiz zur Bedeutung der Pflanze hinterlassen.
    Die Strelitzie ist mutmaßlich schon ziemlich lange als Zimmerpflanze bei uns etabliert. Mir ist die Pflanze aber erst durch mein Interesse an bionischen Arbeitsmethoden und deren Umsetzung im Studium bzw. während meiner jetzigen Forschungstätigkeiten aufgefallen. Hier bieten vor allem die Blüten zahlreiche Untersuchungsansätze und Umsetzungsmöglichkeiten in technischen Anwendungen (beispielsweise adaptive Fassadenverschattungen).
    Bezüglich des Sets stimme ich euch aber vollkommen zu: Mir gefällt die wirkliche Pflanze besser und im Vergleich mit den anderen Botanik-Vertretern, verdient der Blumenstrauß wohl deutlich mehr Beachtung.

    Zum Abschluss noch ein großes Dankeschön für eure abwechslungsreichen monatlichen Folgen. Die Arbeit, die in Vorbereitung und Strukturierung des Podcasts von euch gesteckt wird, kommt sehr gut bei uns Hörern an. An die qualitativ hochwertigen Beiträge gewöhnt man sich (leider) viel zu schnell und versäumt es, die Wertschätzung für eure Arbeit regelmäßig gebührend zum Ausdruck zu bringen. Macht weiter so!

  • 17. Mai 2021 um 12:31
    Permalink

    Vielen Dank für eure vielfältigen Kommentare und das gute Feedback! So haben wir uns das vorgestellt!

  • 17. Mai 2021 um 16:26
    Permalink

    Toll wieder Eure Podcastfolge, vor allem weil die Fülle der neuen Sets doch alles sehr unübersichtlich macht und Ihr da Struktur rein bringt.
    Ich persönlich freue mich als Disney Fan auf die Brick Headz Dagobert und die Neffen und die 4+ Sets. Die Strelizien hat sich mein Mann ausgesucht. Das waren vor über 30 Jahren die Lieblingsblumen seiner Eltern und ich hab sie auch vor der Wende meinen Eltern zum Hochzeitstag geschenkt. Ja der arme Osten hatte die „neue Trendblume “ im Angebot!
    Bei Ideas find ich auch Asterix und Obelix cool und Charlie und die Schokoladenfabrik.
    Ansonsten halte ich es mit ein paar Eurer Kollegen: bissel Geld sparen für die richtig fetten Sachen zum Jahresende.
    Ach ja: das mit der Serie Friends sehe ich genauso kritisch. Das Central Perk war für mich ein Must Have wegen der Idee in Verbindung mit dem Preis. Die Serie hab ich nie gesehen. Das neue teure Set kaufe ich mir nicht, denn die Idee ist bei mir schon abgedeckt und als Investor sehe ich das genauso. Vielleicht für ein unwiderstehliches Angebot, aber ansonsten nicht.

    Macht weiter so, wir hören Euch gespannt zu!!!

    PS ich als Großstadtpflanze hab das Kuhlotto schon gesehen. In irgendeinem absurden Spot vom NDR glaube ich 😀😀😀

  • 19. Mai 2021 um 14:50
    Permalink

    Das Problem ist das ich Podcast über die PodcastApp höre und das meistens im Auto. Jedes mal wenn ich denke da muss ich was zu schreiben ist das zu Hause wieder weg. Aber ja ich höre euren Podcast gerne finde ihn super und macht bitte weiter.!.

  • 20. Mai 2021 um 1:15
    Permalink

    Hallo Ihr!
    Könnt ihr nicht mal eine Fotogalerie machen hier auf der Seite! Dann hat man mal Gesichter zu den Stimmen!
    Und zu den Brickheads: Ich finde alle Brickheads gruselig und hab keinen einzigen! Aber die Tiere finden wir alle 5 ( Eltern, Kinder und Lego bauende Oma) cool und werden sie alle kaufen!
    So verschieden sind Geschmäcker!
    Ninjago Sets sind alle bestellt und sind einfach nur Mega! Besonders der Drache….
    Liebe Lego Grüße, Tobias und Familie!

  • 30. Mai 2021 um 23:45
    Permalink

    Mein Papa heisst Wolfram 😉

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen