Obacht! Unterbewertete LEGO Sets die bald verschwinden! - Der Spielwaren Investor - spielend reale Rendite

Obacht! Unterbewertete LEGO Sets die bald verschwinden!

Über 50 (in meinen Augen) unterbewertete Sets, die Du vermutlich entweder noch gar nicht oder nicht mehr auf dem Radar hast.

Let´s Fetz!

Update [1:45] Uhr: Als hätten die bei Thalia.at diesen Podcast gehört- fast alles besprochene mit Gutscheincode zu Tagesbestpreisen… Also manchmal…

Aktuell gibts es bei Thalia in Österreich ein paar attkraktive Preise für spannende Sets. **Um die genannten Preise zu erreichen musst Du den GUTSCHEINCODE: 5N2EA4Z3J4 nutzen.**

**Ecto 1** für 139,39€** (UVP 199,99€) https://bit.ly/3jLDmdC

**Liebherr Bagger für 316,79€** (UVP 449,99€) https://bit.ly/3CIO3pQ

**Meeresforschungsschiff für 87,19€** (UVP 129,99€) https://bit.ly/37H82XH

**Technic Porsche RSR 105,59€** (UVP 149,99€) https://bit.ly/3m7pjyF

**Kylo Rens Shuttle 87,19€** (UVP 119,99€) https://bit.ly/3sgUiwr

**Avengers Tower 63,99€** (UVP 89,99€) https://bit.ly/3xEjzSg

**Trafalgar Square 54,39€** (UVP 79,99€) https://bit.ly/3fTF4Zg

**Iron Man Büste 39,99€** (UVP 59,99€) https://bit.ly/3yEiBa8

**Iron Mans Werkstatt 43,19** (UVP 59,99€) https://bit.ly/3xPrc8N

**Hogwarts Zauberbücher 19,43€** (UVP 29,99€) https://bit.ly/3shp3S4

**Speed Champions** auch zu Tagesbestpreisen bei Einsatz des Gutscheincodes https://bit.ly/3CzGzpn

Show Notes

http://www.Spielwaren-Investor.com

Spielwaren Investor auf YouTube: https://www.youtube.com/channel/UCU6B66hnds2qgdewJPly_yg?view_as=subscriber

Spielwaren Investor auf Instagram: https://www.instagram.com/der_spielwaren_investor/

Die besten LEGO News und Angebote direkt auf Dein Smartphone:

https://spielwaren-investor.com/brickletter-lego-news-und-top-angebote-per-messenger/

12 thoughts on “Obacht! Unterbewertete LEGO Sets die bald verschwinden!

  • 11. August 2021 um 19:12
    Permalink

    Vielen Dank, klasse Tipps!!! VG Stefan

  • 11. August 2021 um 21:31
    Permalink

    Danke für die Folge Lars! Das eine oder andere Set werde ich mir noch zulegen, denn es ist bei mir genau, wie du mehrfach gesagt hast: man hat es initial aufm Radar, aber durch die Masse an neuen Sets gerät es dann in Vergessenheit. Also, danke für die Erinnerung!

    Beste Grüße aus Hessen

  • 11. August 2021 um 21:42
    Permalink

    Hab mir noch einige bestellt. Zuzüglich dem Krokodil,das Beatles Art und Ninjago: Verließ vom Totenkopfmagier.

  • 12. August 2021 um 1:03
    Permalink

    Kylo Rens Shuttle hab ich mir auch 2x zum ausparten geholt. Ich konnte es mir im Mai bei einer 15% Aktion über mytoys für 77€ schießen. Allein wenn man die günstigsten Preise bei Brinklink in Deutschland mitgeht kommt man schon auf 46€ für die Minfiguren. Bei Architecture finde ich das ist eine Reihe, die vom Sammelpotential direkt nach den Brickheadz kommt.

    BTW wer’s aktuell ließt bei Thalia.at gerade den Ecto-1 mit 35% mit dem Gutschein 5N2EA4Z3J4 inkl. Versand für 133,89€

    Packt euch noch Dubai für 39,19€ rein
    die Iron Man Büste für 39,99€
    76166 Avengers Turm für 63,99€ uvm … 😀

  • 12. August 2021 um 1:48
    Permalink

    Das mit den Thalia Preisen… als hätte da Jemand den Podcast gehört… Creepy 🙂

  • 12. August 2021 um 7:41
    Permalink

    Das stimmt wohl. 😀 Was ich noch vergessen habe: für mich persönlich habe ich noch den Heli Carrier entdeckt. Die Minifiguren Preise sind hier so gut, dass man nach dem ausparten fast schon die kompletten Kosten wieder raus hat und die Teile somit fast geschenkt sind. Hängt natürlich stark vom Rabatt ab.

  • 12. August 2021 um 9:58
    Permalink

    Wunderbare Folge mit interessanten Gedankengängen. Mit allem was ich haben wollte, bin ich auch bereits eingedeckt, da ich meist nicht bis ganz zum Schluss warte, sondern eher bei einem sehr guten Preis zuschlage. Wenn das Set dann ein halbes Jahr länger hier liegt, kann ich damit gut leben.

  • 12. August 2021 um 12:06
    Permalink

    Wieder mal ein super Podcast mit extrem guter Inhalt /Zeit Quote 🙂

    Ich finde übrigens den 71705 Ninja-Flugsegler noch recht interessant.
    Mein Sohn hat den kürzlich gebaut und ist begeistert.
    Mit dem Gutschein maxi20a und einem Füllartikel (da 100€ Mindestbestellwert ) gibts den aktuell bei Galeria für 74€

  • 12. August 2021 um 22:39
    Permalink

    Vielen Dank für die Folge und die Tipps.

    Kleiner Gedankengang meinerseits bezüglich Liebherr Bagger 42100 (und alle anderen Sets mit Control+): Ich traue der ganzen Sache nicht. Ich glaub, dass in 5-10 Jahren die Dinger nicht mehr laufen da die App nicht mehr unterstützt wird. Bis zu Control+, also Power Functions und PoweredUp, konntest du alle Sets original auspacken und loslegen (Arocs 42043, Radlader 42030, alle Zuge etc.) und die verkaufe ich noch ganz ohne schlechtes Gewissen.

    Ich glaube, dass das Risiko mit den Control+ eine Bauchlandung zu erleben ist halt schon da. Ich denke als Part-Out und so ist es schon noch interessant, ist aber nicht mein Dinng.

    Wie siehst du oder ihr hier im Blog das?

    Danke und Grüsse
    saCHa

  • 13. August 2021 um 8:40
    Permalink

    Hallo Lars, danke für die informative Folge! Möchte wirklich nicht nerven, aber wann startet nun die Akademie? Ich bin treuer Hörer seid den ersten Folgen und bevor ich Geld bei einem Steuerberater lasse, möchte ich lieber das Geld in die Akademie stecken. Ich habe Verständnis dafür, dass du die nun schon 3 mal verschoben hast und möchte ja nur einen Termin erfahren. Der letzte Stand war mal Anfang dieses Jahres. Liebe Grüße aus dem Saarland

  • 13. August 2021 um 18:27
    Permalink

    Also ich selbst mag auch kein Control+, aber woher kommt eigentlich immer dieses Geschwurbel, dass das in x Jahren nicht mehr funktionieren sollte??? Den selben Kram hört man ja von Schwarzmaler Thomas Panke auch immer. Eine halbwegs sattelfeste Begründung habe ich bis heute nicht gehört!

  • 23. August 2021 um 9:09
    Permalink

    Boooom, krach, schepper!!!! Lars, ein Untergrundkämpfer gegen das Investment-Establishment der Finanzindustrie, hat 50 EOL Granaten gezündet. Wir können uns sicher sein, dass dies erhebliche Verwüstungen auf vielen Girokonten sowie entsetzte Gesichter etlicher Beziehungspartner zur Folge hat. Wenn sich jedoch der Rauch verzogen hat und die Wunden wieder verheilt sind, werden aus den Kratern sehr oft blühende Landschaften entstehen und Investoren nebst PartnerInnen wieder ein Lächeln auf die Lippen zaubern.
    Mal ganz ehrlich Lars, 49 wären doch auch genug gewesen
    Herzliche Grüße aus Bankfurt

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen