Black Friday: So bereitest Du Dich richtig vor! - Der Spielwaren Investor - spielend reale Rendite

Black Friday: So bereitest Du Dich richtig vor!

Der Black Friday ist einer der Großkampftage des internationalen Handels. Damit Du Dich als Konsument im Dschungel der Angebotsvielfalt nicht verläufst- oder schlimmer noch, veralbert wirst oder gar zu kurz kommst, diese kleine Mini-Serie. 

Der heutige Teil 1 beschäftigt sich mit der effektiven Vorbereitung in den drei folgenden Teilen habe ich eine, nach Preisen gestaffelte LEGO Watchlist für Dich, von Sets, in die sich ein Investment aus meiner Sicht lohnen könnte. 

Show Notes

http://www.Spielwaren-Investor.com. 

Bricklink Designer Programm: https://www.bricklink.com/v3/designer-program/introducing.page

Hier hatten wir die Sets schonmal ausführlich besprochen: https://spielwaren-investor.com/2021/09/07/glaskugel-bricklink-designer-programm-runde-2-feat-klemmbausteinlyrik/

Spielwaren Investor auf YouTube: https://www.youtube.com/channel/UCU6B66hnds2qgdewJPly_yg?view_as=subscriber

Spielwaren Investor auf Instagram: https://www.instagram.com/der_spielwaren_investor/

Die besten LEGO News und Angebote direkt auf Dein Smartphone:

https://spielwaren-investor.com/brickletter-lego-news-und-top-angebote-per-messenger/

EOL-Sets mit Wahrscheinlichkeits-Bewertung: http://www.EOL-Sets.de

11 thoughts on “Black Friday: So bereitest Du Dich richtig vor!

  • 8. November 2021 um 16:41
    Permalink

    Das Problem mit der Rechnung bei LEGO kenne ich tatsächlich auch. Allerdings konnte ich so letztens überraschenderweise zwei Weihnachtschlitten kaufen.

  • 8. November 2021 um 17:15
    Permalink

    Wow! Das ist ne gute Info. Vielleicht haben die da was geändert🤔

  • 8. November 2021 um 17:40
    Permalink

    Hallo Lars, ich habe vor ein paar Wochen bei LEGO mit der Option Rechnung bestellt, weil Paypal damals irgendwie Probleme hatte. Mit dem Ergebnis: Die Bestellung wurde manuell geprüft, das GWP (Segelboot) wurde storniert (hatte ich bei einer anderen Bestellung bereits bekommen) und ich musste zur Klärung bei der Hotline anrufen.

    Ich hatte schon Angst, dass die mich wie Lukas auf eine schwarze Liste setzten und ich nie wieder ein 2. GWP bekomme… aber ist dann wohl doch nicht passiert, Gott sei dank!

    Letztendlich habe ich dann mit meiner Kreditkarte bezahlt. Die nette Frau sagte mir, dass es bei der Zahlung per Rechnung ein Limit gibt (ca. 60-70€). Ich sagte ihr, dass man das doch auf der Seite kommunizieren müsse, da die meisten Bestellungen über diesen Wert lägen. Liebe Grüße

  • 8. November 2021 um 19:12
    Permalink

    Möglicherweise sind jetzt kleinere Beträge unter 100 Euro möglich. Bei meiner Home Alone Bestellung hat es nämlich wieder nicht geklappt. War denen wohl zu riskant :D. Das sollten die echt mal ändern, weil bei allen anderen Hädlern wie Smyth, Galeria, Thalia, Amazon usw. klappt das ja auch problemlos.

  • 8. November 2021 um 19:44
    Permalink

    Grandioser Vergleich mit der mehrköpfigen Hydra 😅

  • 8. November 2021 um 22:53
    Permalink

    Wo die Grenze im Lego-Online-Shop zwischen Rechnung und Vorauskasse liegt, habe ich auch noch nicht herausgefunden. Ich glaube, irgendwo zwischen 55 und 100 € war mal bei mir der Switch. Meistens bestelle ich für über 100 €, wenn es gute GWPs gibt.

  • 9. November 2021 um 9:52
    Permalink

    Ich habe bisher nur zwei mal versucht bei Lego auf Rechnung zu kaufen. Beim ersten mal sollte ich dann doch Vorkasse leisten, beim zweiten Mal (vor wenigen Wochen) lag ich bei cirka 70 Euro und die Ware wurde ohne Intervention geliefert.

  • 9. November 2021 um 11:42
    Permalink

    Also ich habe des öfteren den Versuch gestartet mit Rechnung bei Gesamtwert über 100 Eur. Bekam dann immer Tags drauf die Nachricht das man das auf Vorkasse ändern müsse da der Bestellwert über 100 Eur liegt und dies das Maximum für Rechnungsabwicklung sei. Kann mir aber auch vorstellen dass dieser Wert Zahlungsmoral-abhängig ist…vielen Dank für die Vorbereitungstipps, Lars. Daumen hoch

  • 9. November 2021 um 14:13
    Permalink

    Ja geil, nach 15 Sekunden gleich mal die Wiedergabe anghalten, weil mich der ASMR Kaffee Porn sofort abgeholt hat. Musste erstmal ein paar Bohnen mit heißem Wasser übergießen 😉

  • 9. November 2021 um 18:40
    Permalink

    Ja, ganz zu Beginn des Verkaufs des Weihnachtsschlittens konnte man das Set noch zweimal bestellen. Habe ich auch gemacht und ebenfalls auf Rechnung 😁
    Zum Thema „sich Zeit zum Überdenken verschaffen“ : da habe ich mir bei Müller das Baumhaus für um die 163 € und das Queer Eye für 63 € geordert. Das wäre dann jetzt auch abholbereit. Guter Kurs?! Was meint Ihr?

  • 10. November 2021 um 14:32
    Permalink

    Vielen Dank für die Tips!
    Ich hab mir erstmal einen Tag Urlaub genommen, damit ich das geniessen kann. Aber nachdem heute morgen noch die Achterbahn und das Krokodil dank Galeria Gutschein den Weg zu mir gefunden haben (bei den letzten Achterbahn Angeboten war ich zu spät), ist die Frage, in welchem Ausmaß ich den Wahnsinn überhaupt mitmachen kann.

    Aber so ein paar Favoriten habe ich schon, bei denen ich noch auf ein Schnäppchen hoffe:
    – Ninjago Totenbeschwörer Drache
    – Ninjago Gärten
    – Monkie Kid Wolkenjet
    – Mandalorian Razor Crest
    – General Grievous Starfighter (das Schrott Ding, das liegt doch wie Blei im Regal, irgendwer wird das doch zu einem Schweinspreis für 40.- € raushauen, und ich freu mich über die 20.- € Airborne Clone Trooper Minifigur. Die keiner hat und die sicher viel wert wird, weil niemand den Starfighter mit Part Out Value = UVP haben will. Meine Version von „um die Ecke denken“).

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen