Über Züge, Natur, Tierleichen, YouTube Abos und LEGO - Der Spielwaren Investor - spielend reale Rendite

Über Züge, Natur, Tierleichen, YouTube Abos und LEGO

Ein Spaziergang durch die wunderschöne, nahezu unberührte Natur, mit Höhen und Tiefen. Wortwörtlich wie auch im übertragenen Sinn. Dabei quatsche ich mit Brickstory die LEGO News der Woche durch! Ausserdem macht die Story eine exklusive Ankündigung…

Schnapp Dir festes Schuhwerk, Taschenmesser und Feldflasche- und los geht’s!

Show Notes

http://www.Spielwaren-Investor.com

Brickstory´s SpeedBuild Channel: https://www.youtube.com/channel/UCa9cZzIVvvzfl_Me57qy9cw

Der Spielwaren Investor auf YouTube: https://www.youtube.com/channel/UCU6B66hnds2qgdewJPly_yg?view_as=subscriber

Der Spielwaren Investor auf Instagram: https://www.instagram.com/der_spielwaren_investor/

7 thoughts on “Über Züge, Natur, Tierleichen, YouTube Abos und LEGO

  • 27. April 2020 um 17:07
    Permalink

    Gänsehautmoment des Podcasts
    Der Moment als Lars Saber Rider ansingt

    Sofort schießt mir
    „Ramrod hat die Kontrolle übernommen!“
    „Hoch damit und raus mit Ihnen! Volle Energie und fertig ist die Ramrod Infanterie“

    Hach da läuft es mir schon wieder den Rücken runter😀

  • 28. April 2020 um 9:40
    Permalink

    Hahaha- Ja, sooo geil die Serie!

  • 28. April 2020 um 9:57
    Permalink

    Hallo, ich höre deine Podcasts schon sehr lange und freue mich jedes mal über eine neue Folge. Leider musste ich für mich feststellen, dass die letzte Folge zu den Minifigurenserien 1-3 nach langer Zeit mal wieder eine war, die ich wirklich gut fand.
    Der Grund dafür war, dass es sich dabei um eine Folge handelte, in der private Anekdoten mit denen Außenstehende nichts anfangen können, Witze, die Außenstehende nicht witzig finden und Tiergeschichten, die Außenstehende nicht interessieren, fast gänzlich im Hintergrund standen. Es handelte sich um ein fachliches Gespräch, das dem Hörer Input und Inspiration für sein Interesse – nämlich LEGO – mitgegeben hat und trotzdem unterhaltsam war.

    Leider Ganz im Gegensatz zu dieser Folge. Ich wünsche mir, dass der Schwerpunkt der Podcasts wieder mehr fachlich als persönlich wird. Nachdem es nach gefühlt 15 Minuten noch immer um freilaufende Hunde im Park statt LEGO ging musste ich mich tatsächlich sehr überwinden, ob ich diesen Podcast, der mehr an ein Telefonat unter Kumpels erinnerte, weiterhören möchte. Glücklicherweise wurde es zur zweiten Hälfte hin doch noch recht interessant. Allerdings muss ich zugeben, dass der Titel dieser Folge, der „LEGO“ erst ganz am Ende aufzählt, 100%ig passt und bereits ankündigt, dass es heute nicht schwerpunktmäßig um LEGO gehen wird. Ich hätte also mit einer anderen Erwartungshaltung ans Hören herangehen sollen.

    Trotz meiner Verbesserungswünsche ganz lieben Dank für deine Arbeit und ich freue mich schon auf eine weitere Folge.
    Viele Grüße
    Christian

  • 28. April 2020 um 10:27
    Permalink

    Moin Christian! Danke für Deine Meinung. Im Gegensatz zu den ersten Folgen des Spielwaren Investor Podcast, wo es einzig und allein ums Investment ging, gibt es nun eine ganze Reihe von weiteren Formaten, die eine zusätzliche Zielgruppe- nämlich den LEGO Fan an sich ansprechen. Dafür gibt es auch viel mehr Folgen als damals. Ich schlage Dir vor, Dich persönlich auf Folgen zu konzentrieren, die einen Investment Schwerpunkt haben. Die gibt es nach wie vor. Allerdings mitlerweile halt auch weit mehr als das. Eine natürliche Entwicklung. Liebe Grüße und bis gaaanz bald!

  • 28. April 2020 um 16:47
    Permalink

    Herrlich! Habe euch gestern beim Laufen gehört. Da ich durch einen Wald gelaufen bin, konnte ich mich richtig gut in eure Naturschauspiele hineinversetzen. Ich liebe die Idee, beim Spazieren zu podcasten! Bin mal gespannt, bei welchem Wetter ihr das Ganze aussetzt 😉

  • 29. April 2020 um 9:59
    Permalink

    Hallo Lars und Brickstory,
    Wieder mal ein lustiger und informativer Podcast.
    Zum Thema Chima:
    Es gab auch eine Zeichentrick Serie, die die Geschichte erzählt. Ist auch auf Netflix verfügbar :-).

    Frage zu den Galeria Angeboten:
    Gibt es auch eine Möglichkeit das Galeria nach Österreich versendet? Jedesmal wenn ich per Paypal zahlen möchte, wird dies von Galeria abgelehnt.

    Danke und macht weiter so.
    Lg,
    Daniel

  • 29. April 2020 um 14:23
    Permalink

    Tolle Wurst…. jetzt muss ich mir alle Saber Rider Folgen hintereinander angucken 😀
    Wieder mal eine lustige Folge 🙂

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen