Eher Handwerker als Künstler: Talk mit Brickmaster Rene Hoffmeister - Der Spielwaren Investor - spielend reale Rendite

Eher Handwerker als Künstler: Talk mit Brickmaster Rene Hoffmeister

Heute ist Rene Hoffmeister aka der Brickmaster von LEGO Masters zu Gast. Rene ist einer von lediglich 21 LEGO Certified Professionals weltweit! Er spricht mit Lars darüber, wie er den Weg zu LEGO gefunden hat, warum sich eine Bewerbung bei LEGO Masters durchaus lohnt und wie seine Kindheit gerochen hat…

Show Notes

http://www.Spielwaren-Investor.com

Renes Firma: http://www.Brick-Fabrik.de 

Rene auf Instagram: https://www.instagram.com/brickfabrik/?hl=de

Spielwaren Investor auf YouTube: https://www.youtube.com/channel/UCU6B66hnds2qgdewJPly_yg?view_as=subscriber

Spielwaren Investor auf Instagram: https://www.instagram.com/der_spielwaren_investor/

Die besten LEGO News und Angebote direkt auf Dein Smartphone:

https://spielwaren-investor.com/brickletter-lego-news-und-top-angebote-per-messenger/

EOL-Sets mit Wahrscheinlichkeits-Bewertung: http://www.EOL-Sets.de

11 thoughts on “Eher Handwerker als Künstler: Talk mit Brickmaster Rene Hoffmeister

  • 22. Oktober 2021 um 22:35
    Permalink

    Abend Lars…

    Supe timing mit den hochladen der Folge 🙂

    Sitze gerade im Keller und mache Bestandsaufnahme meiner Lego Set´s damit ich mal einen Überblick meines Warenbestandes habe… mit dem Podcast geht das direkt schneller von der Hand.

    Grüße
    Markus aus Hessen

  • 22. Oktober 2021 um 23:27
    Permalink

    Interessante Folge, auch ohne je eine Folge Lego Masters gesehen zu haben.

    Habe ich das richtig verstanden, dass Rene das Modell der Frauenkirche für den Store Dresden gebaut hat? Ansonsten standen dort im Store ja nur offizielle Sets.

  • 22. Oktober 2021 um 23:42
    Permalink

    Schöne folge ! Hier ein Witz in der späten Stund: Bin einem Hipster auf dem Fuß getreten, jetzt hopster 🙂

  • 23. Oktober 2021 um 1:26
    Permalink

    Ja, genau, die Frauenkirche ist von ihm.

  • 23. Oktober 2021 um 8:15
    Permalink

    Danke Lars, dass du Rene alle meine Fragen gestellt hast. Das Interview war super interessant. Viel Spass weiterhin in Bonn. 😊

  • 23. Oktober 2021 um 9:34
    Permalink

    Bei dem Titelbild war wohl Photoshop Philipp am Werk 🙂
    Den Podcast höre ich erst am Montag, wird bestimmt wieder eine knaller Folge…trööt

  • 23. Oktober 2021 um 11:45
    Permalink

    Ja, Photoshop. Wird aber nicht viel gemacht. Nur n paar Falten bei Rene weg und Hintergrund bissel heller… 😉

  • 23. Oktober 2021 um 13:48
    Permalink

    Wie nennt man einen Polizisten ohne Haare?

    GlatzCop

  • 23. Oktober 2021 um 14:00
    Permalink

    Warum sind beim Ikea Pfeile am Boden?

    Weil es ein Einrichtungshaus ist.

  • 24. Oktober 2021 um 12:57
    Permalink

    Steht ein Schaf vorm Rasenmäher und sagt MÄH
    Sagt der Rasenmäher “ Du hast mir gar nix zu sagen!“

  • 24. Oktober 2021 um 21:40
    Permalink

    Super Podcastfolge! Schöne Fragen, spannende Antworten und viel gute Laune!

    Außerdem gleich mal wieder Lukas und Ryk überholt, die sich ja irgendwann letztens mehr schlecht als recht rausgeredet haben, warum sie so selten gute Interviewpartner in ihren Podcast reinholen. Grüße gehen raus… 😉

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen