Episode 54 – Gebrauchtes LEGO® als Geschäftsmodell: Interview mit Sebastian Groth

Ein Thema, zu dem ich immer wieder befragt werde ist gebrauchtes LEGO. Welche Sets sind interessant, lohnen sich alte Steine? Worauf muss ich achten usw. – Das sind alles Fragen, wo ich passen muss, denn ich investiere ja zu 99% in originalverpacktes und versiegeltes LEGO.

Daher freut es mich riesig, dass mit Sebastian in dieser Folge ein Experte dabei ist, der eine große Nummer im Gebrauchtlegomarkt ist.

Sebastian ist der Gründer von FlixBrix, einem großen Online Shop für Lego Ersatzteile und Gebrauchtprodukte. Darüberhinaus ist er auch der Initiator von „Steinchenfans“- einem großen, Allgemeinen LEGO Forum.

Wir sprechen in dieser Episode über LEGO als Leidenschaft, Kindheitserinnerungen aber natürlich auch über den Geschäftszweig „gebrauchtes LEGO“, inklusive toller Einkaufs-Tipps und grandioser Einblicke in einen spannenden und bunten Arbeitsalltag.

Show Notes

FLIX BRIX Shop

LEGO® Forum „Steinchenfans“

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen