#MdJ (13): Finale, groß und klein

38 Minifiguren traten vor drei Wochen an. 22 von ihnen schieden bereits in der Vorrunde aus. 16 duellierten sich dann in der Hauptrunde. Zwei von ihnen schafften es bis ins Finale. Wer wird Minifigur des Jahres 2022? Du entscheidest.

Den vollständigen Turnierbaum findest du wie immer hier.

Duell 15: Der Mandalorianer vs Doc Brown

Zwei fantastische Minifiguren. Ein würdiges Finale. Wer beerbt Bugs Bunny und wird Minifigur des Jahres 2022?

Duell 16: Kermit vs Ritterin der gelben Burg

Bei unserem Wettbewerb bekommt man nichts geschenkt, nicht einmal den dritten Platz. Und so müssen sich zwei Minifiguren trotz ihrer Niederlage im Halbfinale noch einmal aufrappeln und gegeneinander antreten. Wer bekommt Bronze? Und wer belegt den undankbaren vierten Platz?

Du darfst ein letztes Mal abstimmen. Wir danken dir schon jetzt für deinen Einsatz. Ohne dich wäre dieser Wettbewerb nicht möglich gewesen. Am Mittwoch verkünden wir hier, wer die Minifigur des Jahres ist, wer hinter den ersten vier Minifiguren steckt und wer das Gewinnspiel gewonnen hat. Es bleibt spannend!

4 thoughts on “#MdJ (13): Finale, groß und klein

  • 19. Dezember 2022 um 17:23
    Permalink

    Vielen Dank für diesen wunderbaren Wettbewerb.

    Der Neugier halber würde mich zum Ende des Wettbewerb folgendes interessieren:
    Welche Minifigur hat im gesamten Wettbewerb die meisten Stimmen in einer einzelnen Runde erhalten?
    Fällt das mit dem Gewinner überein oder handelt es sich um eine andere Figur?

    Gruß

  • 19. Dezember 2022 um 18:02
    Permalink

    Interessante Frage. Ich werde mir die Zahlen mal anschauen, glaube aber nicht, dass deine Frage sinnvoll beantwortet werden kann, zumal die Gruppen- und Duellkonstellationen ja stets unterschiedlich waren. Irgendetwas Interessantes kommt aber bestimmt dabei raus.

  • 20. Dezember 2022 um 14:29
    Permalink

    Super Format und genau wie letztes Jahr hab ich mit jeder Runde bis zum Finale mitgefiebert. Könnt ihr das 2023 nicht auch mit ganzen Sets machen? LG aus dem Sauerland

  • 20. Dezember 2022 um 15:42
    Permalink

    Moin Guido! Grundsätzlich könnten wir das auch mit Sets machen. Wir haben uns aber bewusst für Minifiguren entschieden, weil Minifiguren ein emotionales Thema sind und die Figuren sich so schön „duellieren“ können. Was die Sets betrifft, empfehle ich dir, mal bei Henry vorbeizuschauen. Der sucht mal wieder den „Softy“ (Set of the year). Herzliche Grüße!

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.