Minifiguren Serie 22: Werte, Erfahrungen, Empfehlungen - Der Spielwaren Investor - spielend reale Rendite

Minifiguren Serie 22: Werte, Erfahrungen, Empfehlungen

Die Minifiguren Serie 22 ist nun bereits einige Wochen alt. Wir können auf einen guten Daten- und Erfahrungsschatz zurückgreifen, um Dir die besten Anlageobjekte unter den kleinen Kerlchen zu prognostizieren.

Show Notes

http://www.Spielwaren-Investor.com

Lars´Mutmaßungen zum kommenden Jahrmarkt-Set von 2020: https://spielwaren-investor.com/2020/09/20/das-wird-das-naechste-lego-fairground-set-glaub-ich/

Der Spielwaren Investor auf Instgram: https://www.instagram.com/der_spielwaren_investor/?hl=de

Der Spielwaren Investor auf YouTube: https://www.youtube.com/channel/UCU6B66hnds2qgdewJPly_yg

Der Bricklink Store der Augustin Brothers: https://store.bricklink.com/AugustinBrother#/shop

Augustin Brothers auf Instagram: https://www.instagram.com/augustin.brothers/?hl=de

14 thoughts on “Minifiguren Serie 22: Werte, Erfahrungen, Empfehlungen

  • 3. Februar 2022 um 11:17
    Permalink

    Hallo zusammen,

    es passt zwar nicht ganz 100% zum Thema aber irgendwo muss ich das mal loswerden.
    Ich habe beim Ausparten der Mandalorianischen Schmiede den Paz Pizla mit einem grünen Arm gefunden anstelle von zwei hellgrauen.
    Mich würde interessieren, ob das häufiger vorkommt oder ob bereits vergleichbare Funde gemacht wurden.
    Ich denke nicht, dass dieser Torso dann einen höheren Wert hat, da es doch viel zu leicht nachzubauen ist. Oder irre ich mich da?

    Würde mich sehr über Rückmeldung freuen.

    Grüße Vic

  • 3. Februar 2022 um 13:26
    Permalink

    Es muss leider schon ein Druck auf Fehlfarbe sein, um es im Anschluss zu vergolden…

  • 3. Februar 2022 um 14:53
    Permalink

    Hallo Lars, hallo Chris,

    in dieser Folge war ja wieder mal ne Menge drin:
    – Sing along mit Lars
    – Nepper, Schlepper, Bauernfänger
    – hab ich am Anfang nicht auch so etwas wie eine „Therapiestunde“ gehört
    – und was gab es noch ….?
    – ach ja geballtes BrickLink Minifig KnowHow
    – und noch die beliebte Rätselfrage: welches kommende Set kündigt diese Minifigur an

    Gab es da nicht noch einen anderen Podcast mit zwei Leute …? 😉

    Wieder sehr unterhaltsam und informativ! Macht weiter so!

    VG Stefan aus Bankfurt

  • 3. Februar 2022 um 16:16
    Permalink

    Geile Folge 🎉🎉🎉🎉

    Ganz klar teasert das Fohlenmädchen die kommende Lego City Bauernhof Reihe an.
    Die Dame mit dem Tucan ergänzt die vorhandene
    Lego City Wildlife Reihe.
    Und wie so viele würde ich auch aufgrund diverser Minifiguren aus dem Fantasy Universum auf neue Castle Sets hoffen.

    Als teuerste Figur auf Sicht schätze ich den Barden und das Eichelmännchen.

    Ich freue mich schon auf die nächste Folge,
    bis dahin

    Der Wolfsburger 😜

  • 3. Februar 2022 um 17:39
    Permalink

    Hallo Lars, das Lied das du da anstimmst (bei ca. 51:40) stammt nicht, wie von dir beschrieben, von einer „linken Punkband“ sondern von der „rechten Naziband“ Endstufe.
    Trotzdem vielen Dank für den sehr guten Podcast.
    Liebe Grüße

  • 3. Februar 2022 um 17:47
    Permalink

    Hahaha- Danke Patrick. Knapp daneben ist auch vorbei.

  • 4. Februar 2022 um 10:32
    Permalink

    Moin
    Mit dem Space Kettenkarussell müsste in der Folge sein wo du über das Hauneted House alleine gesprochen hast . Und gesagt hattest das es auf der Achterbahn Verpackung oben links zu sehen ist das space Logo mit Dach zu ein Karussell. Wen mich nicht alles täuscht.

    MFG Beltzebub

  • 4. Februar 2022 um 11:52
    Permalink

    Kann es sein das Ihr die Folge vor letztem Montag aufgenommen habt? Dem emphatischen Chris hätte ich nämlich eine Reaktion auf die Ereignisse von Kusel mit seinen Kollegen zugetraut…
    Ansonsten sehr schöne, unterhaltsame Folge mit guten Infos – Danke dafür!
    Der Eisläufer gefällt mir zwar auch nicht, aber zusammen mit dem weiblichen Pendant das es im Momnent im Store gibt und zusätzlich das Eislauf-GWP von vor einem Jahr…da könnte man eventuell ein Bundle schnüren das sich u.U. eher mal an den Afol bringen lässt. Dazu muss man das GWP natürlich damals umsonst bei seinem Einkauf geschossen haben damit die Rechnung aufgeht….
    Freue mich schon auf Eure nächsten Folgen, ihr seid ein gut anzuhörendes Duo!

  • 4. Februar 2022 um 12:51
    Permalink

    Tolle Folge!
    Die CMF (wie auch die anderen ohne Lizenz) finde ich ziemlich unkreativ. Ich ziehe den Hut vor Chris und Lars, dass sie als Händler damit erfolgreich Geschäft machen – bei mir haben CMF20 und 21 gar nicht gezündet (außer in der ersten Woche) – bin heilfroh, dass ich den Plundern ohne Verlust losgeworden bin ;-D
    Aus Notwehr in die Sammlung aufnehmen kam nie in Frage

  • 4. Februar 2022 um 23:24
    Permalink

    Hallo Jörg, Col20 hast Du vielleicht einfach etwas zufrüh los gelassen. Da haben sich 2-3 Figuren sehr stark entwickelt. Kommen wir aber in den nächsten Wochen nochmal darauf zurück. Ansonsten gebe ich Dir recht, der Abverkauf zieht sich wie Kaugummi und ist nichts für den schnellen Flipper…

  • 6. Februar 2022 um 0:22
    Permalink

    Moin Moin,
    hab die Folge beim Fahrradfahren gehört und auf dem Weg nach Hause gleich ma beim Müller lang um mir den Barden, die Chili und das Mädchen mit dem Fohlen zu kaufen. Drei Tüten, drei Treffer. Zuhause hab ich dann weiter an der Ideas Schmiede gebaut. Welch Zufall, da passt der Barde gleich rein.

    Vielen Dank für die guten Inhalte! 😊👍

  • 6. Februar 2022 um 7:59
    Permalink

    Sehr interessanter Podcast mit dem wert pro Minifigur. Danke!

  • 9. Februar 2022 um 9:30
    Permalink

    Sehr schöne Folge mal wieder. Aus der Serie 22 habe ich zum Glück meine 4 Favoriten erhalten, das diese bei unseren freundlichen Lego Store Mitarbeitern im Vorfeld ertastet wurden 🙂
    Minifiguren Folgen könnte ich mir jeden Tag reinziehen – weiter so 👏🏼

  • 12. Februar 2022 um 17:49
    Permalink

    Hallo Chris,

    es passt zwar nur entfernt zur Folge, aber hier Mal meine Frage zur nächsten Bricklink Folge:

    Ich brauche für mein Moc Minifigurenköpfe. Ist auch egal welches Gesicht nur Gelb müssten sie sein. Am liebsten neu und viele. Also so 100 plus für den Start.

    Sowas gibt es doch bestimmt bei Bricklink. Aber wie sucht man nach sowas? Ich komm da leider nicht weiter. Es scheint aber oft ein Lot in „unsorted“ zu sein.

    Würde mich freuen Mal freuen, wenn Du vielleicht grundsätzlich Mal darüber sprechen könntest, ob es sich als Bricklink Händler anbietet, eigene Zusammenstellungen einzustellen. Sowas wie deine Basissteinebox oder unsortierte Minifigurenköpfe, unsortierte Minifigurentorsi, etc.

    Danke dir schon Mal für deine Mühe.

    Viele Grüße

    Andreas

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen